Steinsdorf

hier spielt die SG Blau Weiß 90 Steinsdorf

 

weitere Bilder folgen ...


Neue Tribüne für Blau-Weiß Steinsdorf

Es ist soweit!

Blau-Weiß Steinsdorf hat endlich eine Tribüne für seine Fans. Nun kann man auch bei schlechtem Wetter auf die Unterstützung der Zuschauer hoffen.

Nachdem drei Jahre lang das Bauprojekt vor sich her geschoben wurde, hat es dieses Jahr geklappt. Anfang September ging es mit dem ersten Spatenstich los. Viel Schweiß ist in den darauf folgenden Wochen geflossen. Trotz vieler Schwierigkeiten gab es immer eine Lösung. Selbst das Wetter hat prima mitgespielt.

 

Da sich aber die Baumaßnahmen über Wochen hingezogen haben und auch noch zwei Flutlichtmasten gestellte werden mussten, wurde der Verein in Sachen Zusammenarbeit auf eine harte Probe gestellt. Leider konnte die Steinsdorfer Fußballherde dabei nicht punkten. Wobei dies heutzutage in vielen Vereinen so ist.

Trotzdem sollte man sich immer wieder Ziele stecken und versuchen, diese gemeinsam zu erreichen. Ob im Sportlichen oder darüber hinaus, so etwas fördert den Zusammenhalt im Verein.

Letztendlich haben wir es doch noch geschafft und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.

 

Am 13.10. war es dann soweit. Zum Heimspiel gegen Cossengrün wurde unsere Tribüne eingeweiht. Die Welt war wieder in Ordnung. 2:0 gewonnen und Alle waren gut drauf. Es war eine schöne Feier und ein kleines Feuerwerk war auch noch drin.

 

Ein großer Dank gilt auch den Sponsoren, die uns hierbei unterstützt haben: Fa. Wagner Bedachung, Elektrobau Urban, Baufirma Rainer Patzer, Autolackiererei Neupert, Klempnerei Sven Junge.

 

Auch ein Dankeschön an die Gemeinde Steinsdorf, die uns einen neuen Flutlichtmast zur Verfügung gestellt hat.

 

Ein besonderer Dank noch an Jürgen Urban (Unser 12ter Mann), der 50€ spendete, sowie Mike Landgraf, Steffen Hein, Dietmar Siege, Silko und Bastian Schlenstedt.